PflegeBote #32: Entlastung für pflegende Angehörige

Für unsere Kunden bieten wir unser kostenloses Kundenmagazin “PflegeBote” an.

Die gedruckte Ausgabe erhalten Sie von Ihren Pflegekräften, in unserem Büro im Jüdischen Krankenhaus sowie bei den zahlreichen Auslagestellen in Wedding und Tiergarten (z.B. Apotheken, Sanitätshäuser, Arztpraxen, Physiotherapien, Cafés, Krankenhäuser und Wohnpflegeeinrichtungen). Die Onlineversion können Sie sich hier als PDF-Magazin herunterladen.

Das Magazin über Soziales Pflege Gesundheit von Ihrem Ambulanten Pflegedienst erscheint fünf Mal pro Jahr. In der aktuellen Ausgabe #32 berichten wir über folgende Themen:

#Entlastung für pflegende Angehörige

#Die Geschichte der Olympischen Winterspiele

außerdem: Literatur-Tipps, Großer Rätsel- und Witzteil und die wichtigsten Meldungen zum Thema Pflege im Überblick

Und hier ist der Link zum Download: PflegeBote #32 – Berlin-Mitte (PDF) (Datei im PDF-Format öffnen)

Zum öffnen der Dateien im PDF-Format wird ein Reader benötigt. Dieser ist kostenlos im Internet erhältlich, z.B. Adobe Acrobat Reader oder Foxit PDF-Reader.

PflegeBote #31: Alternative Wohnformen – Pflegeheim ade, die Zukunft gehört der Pflege-WG

PflegeBote #31

PflegeBote #31

Für unsere Kunden bieten wir unser kostenloses Kundenmagazin “PflegeBote” an.

Die gedruckte Ausgabe erhalten Sie von Ihren Pflegekräften, in unserem Büro im Jüdischen Krankenhaus, in unserem Beratungsbüro in der Müllerstraße im Wedding sowie bei den zahlreichen Auslagestellen in Wedding und Tiergarten (z.B. Apotheken, Sanitätshäuser, Arztpraxen, Physiotherapien, Cafés, Krankenhäuser und Wohnpflegeeinrichtungen). Die Onlineversion können Sie sich hier als PDF-Magazin herunterladen.

Das Magazin über Soziales Pflege Gesundheit von Ihrem Ambulanten Pflegedienst erscheint fünf Mal pro Jahr. In der aktuellen Ausgabe #31 berichten wir über folgende Themen:

#Alternative Wohnformen für Pflegebedürftige – Pflegeheim ade: Die Zukunft gehört der Pflege-WG

#Wahlversprechen 2017: Was sagen die Parteien zur Pflege?

#Radio: Durch Hören wertvolle Erinnerungen wecken

außerdem: Literatur-Tipps, Großer Rätsel- und Witzteil und die wichtigsten Meldungen zum Thema Pflege im Überblick

Und hier ist der Link zum Download: PflegeBote #31 – Berlin-Mitte (PDF)  (Datei im PDF-Format öffnen)

Zum öffnen der Dateien im PDF-Format wird ein Reader benötigt. Dieser ist kostenlos im Internet erhältlich, z.B. Adobe Acrobat Reader oder Foxit PDF-Reader.

Im Namen des Spargel

Spargelfahrt 2017 (Foto: Detlef)

Spargelfahrt 2017 (Foto: Detlef)

Es ist eine gute Berliner Tradition von April bis Juni geht es zum Spargelessen. Der leckere Beelitzer wartet! Auch unsere WG-Bewohner und Betreuten freuen sich jedes Jahr erneut auf frischen Spargel. Impressionen von der Spargelfahrt 2017. (mehr …)

Ausbildung in der Altenpflege

Pflegeprofi werden! Jetzt um Ausbildungsplatz bewerben!

Du suchst einen Ausbildungsplatz in einer zukunftssicheren Branche mit guten Qualifizie-rungs- und Aufstiegschancen?

Du möchtest Dich außerdem sozial engagieren, arbeitest gern mit anderen bzw. für andere Menschen, bist zuverlässig, verantwortungsbewusst, gewissenhaft und einfühlsam?

Dann ist die Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin / zum examinierten Altenpfleger genau das Richtige für Dich!

Für das kommende Ausbildungsjahr sucht die Sozialstation Biedermann GmbH Schulabgänger, Umschüler (mit oder ohne Bildungsgutschein) und alle weiteren Interessierten als AltenpflegeschülerInnen für die 3-jährige Vollzeitausbildung.
Fühlst Du Dich angesprochen?

Dann sende Deine Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, (Arbeits-) Zeugnisse) an die Sozialstation Biedermann GmbH, z.Hd. Frau Dressler-Benz, vorrangig per E-Mail an arbeiten@sozialstation-biedermann.de oder an Sozialstation Biedermann GmbH, Iranische Straße 2-4, 13347 Berlin.

Telefon für Rückfragen: 030/461 30 10

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen